Vermischtes / Langenfeld, 02.01.2020

Führung durch Schalenschneider-Kotten

Am 5. Januar findet um 11 Uhr die nächste öffentliche Führung durch den Schalenschneider-Kotten statt.

 

Anmeldung nicht erforderlich

Während der circa einstündigen Führung erklärt Wolfgang Jumpertz vom Förderverein Stadtmuseum Langenfeld e.V. die Gerätschaften und Handgriffe für das in der Region traditionelle und ehemals weit verbreitete Handwerk des Heft- und Schalenschneiders. Die Führung wird von einem 15-minütigen Film begleitet, der den Kotten, der ursprünglich im Stadtteil Wiescheid stand, letztmalig in Betrieb zeigt. Interessierte Besucherinnen und Besucher jeden Alters, Kinder und Familien sind herzlich willkommen. Treffpunkt ist vor dem Kotten im Volksgarten. Pro Person wird eine Spende von 2,50 Euro für den Förderverein Stadtmuseum Langenfeld e.V. erbeten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

18.02. / Vermischtes / Monheim

Alte Schulstrasse wird freigegeben

Die Kanal- und Straßenarbeiten für den ersten Abschnitt in der Alten Schulstraße sind so gut wie abgeschlossen.mehr

17.02. / Vermischtes / Monheim

Vortrag über den Klimawandel

Die Veranstaltung am 18. Februar im Bergischen Saal beginnt um 18.30 Uhr.mehr

16.02. / Vermischtes / Monheim

Automatisierte Busse: Linienbetrieb startet

Die Zukunft hält weiter Einzug in der Smart City Monheim am Rhein ...mehr

15.02.
Vermischtes / Haan
Forschungsprojekt an Waldorfschule
14.02.
Vermischtes / Haan
Dreck-weg-Tag in Haan
13.02.
Vermischtes / Langenfeld
VHS sucht ehrenamtliche Helfer
12.02.
Vermischtes / Monheim
Vegetarische Küche Mallorcas